Author:
Submitted by: Kagome   Date: 2008-02-01 12:01
Comments: (10)   Ratings:


26 January to 02.February 2008
As a response to the testweek, half the team decided to make a 1-week break / holiday. If the community is 'lazy', we can be lazy too.

The rest of the team was working and testing on the ESESupport. The problem / bug can be reduced to Windows Servers with UT451b.
We are still trying to overtake the world :D

30 January 2008
Also modified the Checksystem for damaged TO-Installations. Now that Checksystem runs before the first Cheatchecks start ...


Contact:
Forum @ http://www.ESE-Protect.de
IRC QuakeNet #ESE

ESE-Team







26. Januar bis 02.Februar 2008
Als 'Antwort' auf die Testwoche die uns zeigte, dass die Community recht 'faul' ist, entschied sich das halbe Team eine Woche Auszeit zu nehmen. Warum sollen wir uns jeden Tag nen Arm ausreißen, endlos viel Geld und Freizeit investieren, wenns eh kaum einen interessiert was wir machen?

Der Rest vom Team hat an der ESESupport weiter gearbeitet und rumgetestet. Der Bug konnte auf Windowsserver mit UT451b eingegrenzt werden. (von der UT451b fehlen uns Quellen, weswegen es ein lustiges Ratespiel ist was in der Version anders ist als in der UT436)

30. Januar 2008
Das Checksystem, welches beschädigte TO-Installationen entdeckt wurde überarbeitet. Nun wird erst nach einer beschädigten TO-Installation geschaut, bevor irgend ein Cheatcheck muckt.

Kontakt:
Forum @ http://www.ESE-Protect.de
IRC QuakeNet #ESE

ESE-Team