Author: Xian
Submitted by: Xian   Date: 2008-11-10 03:05
Comments: (17)   Ratings:
If you are new on the ESE Website please read following Links first!
AccManager Release News: http://www.ese-protect.de/homepage/page.php?id=73
Client Release News: http://www.ese-protect.de/homepage/page.php?id=78
ESE BetaServers: http://ese-protect.de/downloads/Servercheck8.php


[German below | Die deutschsprachige News folgt nach der weißen Trennlinie]


*update2* 12.11.2008 - 07:27
Since yesterday evening a new Client, v0.9.2.3, is avaible.
*End of update2*

*update1*
Please re-download the ESEClient via the AccManager if you have one of the following problems:
- TacticalOps closes and you see a small window appear with strange signs & Symbols.
- While connecting to a TacticalOps server you get an "ESE.header - Can't bind to native class" crash.

Please inform us if there are any other problems experienced.
*End of update1*

Hello everyone, it's been a while since I wrote ESE news so I decided to give you a heads-up on what we have been doing so far and what we're up to. Before I start though, I'd like to take a little walk back through time when ACP2 was released. According to their site (now offline) they state:
Quote

Main ACP2 features:

    - hardware ban
    - realtime banlist
    - local bans
    - hooking detection
    - uscript cheats detection
    - full gamefiles checks
    - warpix system
    - cheat used report
    - silent logging
    - master admin panel
    - bad words filter



As some of you may know, ACP is a Delphi application, much like TO Protect was. And as you know, TO Protect was pretty much powerless against unrealscript cheats or modifications (TOSTProtect took care of that - as much as it could). Unless they wrote some sort of Delphi->C++ bridge or have the Delphi source code for UT, I very much doubt they can say that ACP stops unrealscript cheats... According to some people, many of the banned offenses on their former banlist had even debugs of my detections that stopped, disabled or detected about 70+ hooks from unrealscript (as limited as unrealscript is). So, how was all this possible then ?
Apparently someone was kind enough to give me the ACP server packages from when they were more or less available and I found something interesting:

Quote

function EventMessage (TOSTPiece XXX, int YYY)
{
switch (YYY)
{
case 191:
break;
}
}



For those that don't know how TOST works, I won't go into details. I'll just say that TOST uses a messaging system, basically a notification that tells each TOST Piece what is going on (that is how the IRC reporter knows when someone logged in as semi-admin or when TOST Protect kicks someone, even though it's in a different package). Interestingly enough, above you can see they intercept message ID 191 which is the IRC Reporter kick message ID, the one that TOSTProtect sends and the notifications appear on IRC that x was kicked for a cheat. In other words, the ACP team ripped off my work and that of the former TOSTProtect coders... very disappointing... This doesn't mean that other checks they performed weren't real, but for someone to say "uscript cheats detection" and then intercept kick messages from someone else's tool is ... let's say immoral.


Enough about the past, let's talk about the present now.

TOST v4410
Changes:
- Many internal functions
- Made the 'noESE' icon when ESE is disabled serverside to show up for first 20seconds on joining, then during pre-round there after only (should please those who got disturbed by it's presence during active play)

Fixed:
- TOSTHitparade MP5 bug: You shoot the first time your enemy with a SMG II/UZI and killed the same enemy with a MP5 it was shown as all 100HP with the Mp5. Now Hitparade shows the correct weapon. (this is a bug in TO!)
- ESE Mode 'Disabled' has been fixed internally and can now be activated from in-game tab menu "showesetab" note. We recommend to ONLY use this opton as last resort, E.G. if ESE is having severe problems with random kicks or disconnects etc... Also, there is a spam protection delay of 1 minute when using this option and reverting back to optional or enforced (and players will be forced to make a reconnect)

Added:
- New console command "ShowESEPuid" for clan wars only (see Knowledge base for it's full commands and usage)


ESE Client v0922:
- some code optimization (please report both, improvements or lag)
- some new cheat detections
- fixed some minor bugs
- improved keybind checks and all non-keybind "set" commands are now disabled (i.e. Numpad1=Echo (disabled by TOST): "set blah blah blah", an old feature in TOSTProtect which we've re-introduced in ESE)


Trust Server
Changes:
- many internal functions changed and added
- reverted back to old method of file handling (which will eliminate the Trust crashes since the last BIG update)
- changed some other settings and protection levels which should resolve the client lag only noticed since last update (please give us your feedback if you notice lag problems/bullets missing again)


Knowledge Base
Added:
- TOST Client commands (under 'TOST Server-Settings')
- ESE Client commands (under 'TOST Server-Settings')

Next steps include updating the Trust with some new ban handling methods and reports for even more exploits that give players unfair advantages over other players, change a lot of parts in TOST to make it work better with ESE, add a bit more checks in the client to make it even harder for private hacks to go on undetected as well as many new improvements.

We invite everyone to report any lag (new or old) as well as feedback on our improvements.
If anyone has any problems or issues, please consult our FAQ, check the news and forums, and PLEASE, use the "Search" feature before posting. While some of you may be tempted to post on other forums about problems or bugs, we don't recommend it, mainly because, as proven so far, the way ESE and the Trust server work is not understood by everyone and you will risk getting bad advice (or worse getting you banned if somebody tricks you into doing something that ESE finds offensive, such as illegal INI tweaks from people pretending to help).
Just remember: FAQ, News, Search feature, then Forums - this is the ideal order for any questions or problems you might have.


Contact:
Forum @ http://www.ESE-Protect.de
IRC QuakeNet #ESE

ESE-Team



Sollten Sie neu auf der ESE Website sein, lesen sie bitte folgende Links zuerst:
AccManager Release News: http://www.ese-protect.de/homepage/page.php?id=73
Client Release News: http://www.ese-protect.de/homepage/page.php?id=78
ESE BetaServers: http://ese-protect.de/downloads/Servercheck5.php





*update2* 12.11.2008 - 07:27
Seit gestern abend ist der neue ESEClient v0.9.2.3 verfügbar.
*End of update2*

*update1*
Bitte über den AccManager den ESEClient erneut installieren lassen, WENN eins der folgenden Problemen aufgetreten ist:
- TO schloss sich und ein kleines Fenster mit komischen Zeichen erschien.
- Während des Connects auf einen Gameserver erhielt man einen crash mit ESE.Header - Can't bidn to native class.

Bitte Informiert uns darüber, ob noch andere probleme bestehen.
*Ende vom update1*

Hallo alle miteinander, es it schon etwas länger her seitdem ich eine ESE-News schrieb, weshalb ich mich dazu entschloss euch auf den aktuellen Stand zu bringen, über das was wir bislang getan haben und was wir tun werden. Bevor ich damit starte möchte ich einen kleinen Rückblick machen, zu dem Zeitpunkt als ACP2 veröffentlicht wurde. Nach ihrer Website (derzeit offline) war ihr Standpunkt:

Quote

Haupt ACP2-features:

    - hardware ban
    - Echtzeit banlist
    - local bans
    - hooking detection
    - uscript cheats detection
    - kompletter Spieldateien check
    - warpix system
    - Cheaterreporter
    - silent logging
    - master admin panel
    - bad words filter



Wie einige wahrscheinlich wissen ist ACP eine Delphianwendung, ähnlich wie TOProtect es war. Und wie ihr wisst, TOProtect war sehr schwach gegen unrealscript Cheats oder Modifikationen (TOSTProtect kümmerte sich darum soweit es konnte). Wie dem auch sei, ACP schrieb wahrscheinlich eine Art von Delphi->C++ Brücke oder hatten den DelphiSourcecode für UT - aber ich bezweifele sehr stark, dass ACP sie sagen konnten, dass sie unrealscript Cheats stoppen konnte.
Einige Personen, die auf ihrer früheren Banliste stehen hatten Debugwerte von meinen Detections welche 70+ Hooks vom unrealscript (soweit unrealscript das zulässt) stoppten, deaktivierten oder erkannten.
So, wie ist das Möglich?
Jemand war so freundlich und gab mir das ACP Serverpackage als diese verfügbar waren udn ich fand etwas Interessantes:

Quote

function EventMessage (TOSTPiece XXX, int YYY)
{
switch (YYY)
{
case 191:
break;
}
}



Für diejenigen, die nicht wissen wie TOST arbeitet, werde ich auch nicht alzusehr ins Detail gehen.
Ich möchte einfach erklären, dass TOST so was wie ein Nachrichtensystem nutz, hauptsächlich eine Nachricht, die allen TOSTPieces mitteilt, was grade ab geht (das ist der Grund warum der IRCReporter weiß, wann sich jemand als Semi-Admin einloggte oder TOSTProtect jemanden kickte, auch wenn es verschiedene Packages sind)
Interessanterweise, wie man oben sehen kann, wird die Nachrichten ID 191 abgefangen, welche die IRC Reporter Kickmessage ist, genau die, die TOSTProtect sendet damit im IRC der Hinweis erscheint, dass X für Cheats gekickt wurde. Mit anderen Worten, das ACP Team rippte meine Arbeit und die der früheren TOSTCoder ... sehr enttäuschend .. Das bedeutet nicht, dass die anderen Checks, die sie nutzten nicht echt gewesen wären, aber für jemanden der Behauptet er würde "uscript Cheats detecten" und dann die Kicknachricht von einem anderen Programm, dass jemand anderes schrieb, anzufangen ist .. sagen wir unmoralisch.


Genug zur Vergangenheit, last uns über die Gegenwart sprechen

TOST v4410
Changes:
- Viele interne Funktionen
- Das 'noESE' Symbol, wenn ESE serverseitig deaktiviert ist, wird nur die ersten 20 Sekunden nach dem joinen angezeigt, danach nur noch in jeder Pre-round (das sollte denen entgegen kommen, die sich durch das zu große Symbol beim spielen gestört fühlen.)

Fixed:
- den TOSTHitparade MP5 bug gefixt: Man schießt einen Gegner erst mit der SMG II oder UZI an und killt ihn anschließend mit der MP5 - Bei der Trefferübersicht zum Rundenende wurde alles als MP5 angezeigt.
- ESE Mode "Disabled" wurde intern gefixt und kann nun ingame über das Tab "showesetab" angewendet werden. Wir empfehlen diese Funktion NUR zu nutzen, wenn es keine andere Lösung gibt und z.B. der TrustServer spinnt und zufällig Leute kickt / abstürzt. Es gibt dort auch eine SPAM protection, mit einer Verzögerung von einer Minute, wenn man anschließend wieder auf Optional oder Forced zurückschalten will.

Added:
- Neuer Consolencommand "ShowESEPuid" - nur für Clanwarmode (schaut in der Knowledgebase für die genaue Funktionsweise nach)


ESE Client v0922:
- einige Codeoptimierungen (bitte informiert uns über beides , Verbesserungen oder Lag)
- einige neue Cheatdetections
- einige kleine Bugs behoben
- Keybindchecks verbessert und alle nicht-keybinder "set" commands sind nun deaktiviert (z.B. Numpad1=Echo (disabled by TOST): "set blah blah blah", ein altes Feature von TOSTProtect welches wir wie in ESE einbauten)


Trust Server
Changes:
- viele interne Funktionen verändert bzw. hinzugefügt
- Beim MD5 System wurde zum Teil ein Fallback aufs alte System gemacht (das neue System war der Grund dafür, dass der Trust so oft crashte seit dem letzten großen Update)
- einige andere Einstellungen und Protections wurden verändert, um den Client Lag seit dem letzten Update zu beheben. (wir bitten um Feedback falls es immernoch so starken Lagg / Durchschüsse gibt)

Knowledge Base
Added:
- TOST Client commands (under 'TOST Server-Settings')
- ESE Client commands (under 'TOST Server-Settings')

Die nächsten Schritte werden daraus bestehen, den TrustServer weiter zu updaten mit neuen BanManagement Methoden sowie exploits, die Spielern unfaire vorteile gegenüber anderen Spieler geben, einige viele Teile in TOST werden geändert damit es besser mit ESE läuft sowie einige wenige Checks, die noch in den Client kommen sollen um es privaten Cheats etwas mehr zu erschweren sowie einige andere Verbesserungen.

Wir laden ALLE recht herzlich ein, uns über Lags, Probleme und sonstigem Feedback zu berichten.
Sollte jemand Probleme haben, konsultiert bitte unsere FAQ, prüft die News und BITTE nutzt die Suchfunktion.
Da einige in anderen Foren über Probleme oder Bugs berichten, empfehlen wir das nicht, hauptsächlich aus dem Grund, was soweit bewiesen ist, dass nicht von jedem genau verstanden wird wie ESEClient und ESETrustServer arbeiten zumal man auch in anderen Foren riskiert, dass man einen schlechten Tipp erhält (oder im schlimmsten Fall möchte euch jemand verarschen und gibt euch einen "Trick" / "Tipp", den ESE nicht mag, wie z.B. illegale INI Tweaks und man dafür gebannt wird).
Erinnert euch einfach dran: FAQ, KB, News, Search, dann das Forum - das ist der ideale Weg um die meisten Fragen oder Probleme am schnellsten beantwortet zu bekommen.


Kontakt:
Forum @ http://www.ESE-Protect.de
IRC QuakeNet #ESE

ESE-Team